Follow my blog with Bloglovin

Dienstag, 30. April 2013

Unser Übergangsmützchen

Der Mai ist daaa...zumindest fast. Ist ja nur noch ein Tag und der zählt fast nicht :)

Alle Wintermützen sind schon längst im Keller verschwunden und dort sollen sie möglichst lange bleiben!
 Ich finde, dass Mädchen nie genug Mützchen haben können. Auch im Sommer nicht!
Deshalb habe ich Bella eine leichte Frühlings-/Sommermütze gehäkelt. Passend dazu gabs noch ein Bolerojäckchen für die lauen Sommerabende :)
Da ich Kontrastfarben liebe, habe ich die Farben grün und pink gewählt. Sieht wunderschön aus, wie ich finde. Aber seht doch selbst:
 








 Falls ihr häkeln könnt und so eine Mütze selbst machen möchtet dann findet ihr hier die tolle Anleitung!


Ganz liebe Grüße,
eure Karamella!

PS: Das ist mein erster Beitrag für creadienstag :)





1 Kommentar: